Forum Lockenhaus

FORUM LOCKENHAUS edition 01

AUFBRUCH!

12. - 14. Oktober 2022
Burg Lockenhaus, 7442 Lockenhaus, Burgenland

Der Kulturbetrieb muss sich wandeln!
Angesichts von globalen politischen und gesellschaftlichen Krisen, die derzeit durch den Krieg in Europa, das Coronavirus und den Klimawandel befördert werden, befinden sich - nicht zuletzt im Zuge einer virulenten Relevanz-Debatte, Besucherschwund und Finanzierungsfragen - auch Kunst und Kultur in einer Zeitenwende. Die Zeichen stehen auf Veränderung und Neustart.

Verhandeln wir ein neues Miteinander!
Das FORUM LOCKENHAUS greift die Zeichen der Zeit auf, begreift sie als Chance und lädt zum Baubeginn einer Kultur-Community, die sich als Keimzelle, Impulsgeber_innen und Motor einer notwendig gewordenen Neuausrichtung von Kunst und Kultur versteht und ganzjährig in vielfältiger Weise an unterschiedlichen Orten aktiv ist.

Strukturen, Regeln und Formen der Zusammenarbeit innerhalb der Community werden gemeinsam verhandelt und konkrete Ziele für das erste gemeinsame "Arbeitsjahr" ausgearbeitet. Inhaltlich wird dabei mit dem Themenfeld Ressourcen - im Bereich Finanzen und Strukturen - ein Schwerpunkt gesetzt.


Unterstützung kommt von Expert_innen anderer Branchen, die bereits erfolgreich Communitys aufgebaut haben und daraus richtungsweisende Impulse für die Entwicklung neuer Ideen und Lösungen, insbesondere in Krisensituationen schöpfen. Der künstlerischen Auseinandersetzung mit diesen Themen stellen sich die Mitglieder des Ensemble FORUM LOCKENHAUS.


Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Voranmeldungen und ersuchen um Verständnis, dass im Moment für das auf 12. - 14. Oktober 2022 verlegte Treffen keine Plätze mehr verfügbar sind!


Wir freuen uns, bald über erste Ergebnisse und weitere Termine informieren zu können und stehen bis dahin gerne für Fragen zur Verfügung!


© 2022 Forum Lockenhaus. Alle Rechte vorbehalten.
Unterstützt von Webnode
Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!